Geburtsvorbereitung & Meditation

"Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille. "

Friedrich Nietzsche 

Geburtsvorbereitungskurs für Gruppen - von Herz zu Herz

Geburtsvorbereitungskurse, welche auf mentale Stärkung und Meditation ausgerichtet sind, sind eine ideale Ergänzung zur gynäkologischen Betreuung und der Begleitung der Hebammen. In dieser anspruchsvollen Zeit kann es eine grosse Stütze sein, sich auszutauschen, Techniken zu erlernen, die einem helfen, wieder zu sich selber zu finden, mit dem Baby Kontakt aufzunehmen und Zeit für sich selber zu nehmen. Das Gelernte kann natürlich auch nach der Schwangerschaft jeder Frau ganz viel Ruhe, Vertrauen und Kraft in sich selbst schenken

Sich mit der Schwangerschaft, Geburt und in der Mutterrolle zurechtzufinden, wird durch jede schwangere Frau anders wahrgenommen. Als werdende Mutter stellt man sich tausend Fragen, es können einen Ängste und Sorgen plagen, oft ist man rast- und ratlos, die Hormone tanzen Samba, die Emotionen fahren Achterbahn und man lernt sich selber auf eine ganz neue Art und Weise kennen. Deshalb ist es mir wichtig, auch während der Gruppenkurse auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmerinnen einzugehen, weshalb die Gruppengrösse auch auf maximal 5 Teilnehmerinnen beschränkt ist.

Ziele der Geburtsvorbereitung:

•  Tiefe Entspannung für die Mutter
•  Intensiver Kontakt zum Kind
•  Innere Ruhe und Gelassenheit
•  Harmonie von Körper und Geist
•  Emotionale Stärkung

•  Vorbereitung auf die Geburt und das Wochenbett


Die Geburtsvorbereitung in einem Gruppenkurs läuft typischer weise so ab: 

Wir treffen uns in der Gruppe (max. 5 Frauen) im Yogastudio Yogamind und verbringen an zwei Samstagen hintereinander je drei Stunden miteinander. Gemütliche Decken, Kissen und Matten liegen bereit und für Snacks und warmer Tee ist ebenfalls gesorgt. Sind wir dann alle zusammen, beginnen wir den ersten Teil des Gruppenkurses mit einer Begrüssung, tauschen uns über die Ziele, die Themen und die Herangehensweise aus. Anschliessend geniessen wir bereits die erste Kurzmeditation (Atemmeditation) und widmen uns anschliessend dem grossen Thema "Schwangerschaft". Nach einer Pause und zwei einfachen Yoga-Übungen für Schwangere zum Auflockern, tauschen wir uns über den zweiten grösseren Themenblock "Geburt" aus. Als Abschluss gibt es eine wohltuende 20-minütige Meditation und wir machen einen Ausblick auf den Ablauf des zweiten Kurstages die Woche drauf (Themenschwerpunkt "Geburt" und "Wochenbett"). Es bleibt immer genug Zeit, um individuelle Fragen zu beantworten und auf einzelne Wunschthemen einzugehen. Auch hier ganz nach dem Motto: Von Herz zu Herz und von Frau zu Frau. 


Nächste verfügbare Termine:
Aufgrund der Corona-Situation sind aktuell keine Gruppenkurse geplant. Einzelcoachings werden auf Anfrage gerne durchgeführt.

Die Kosten für einen Geburtsvorbereitungskurs in der Gruppe belaufen sich auf total CHF 380.- (2 Samstage hintereinander à je 3 Stunden von 09:00 - 12:00 Uhr).  Für mehr Informationen zu Einzelcoachings, hier lang.

Wenn jemand mehr Informationen zu diesem Angebot haben möchte, dann stehe ich jederzeit per Mail oder Telefon zur Verfügung.

1705_038-041_gute hoffnung.pdf