"Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst,

verlierst du den Kontakt mit dir selbst.
Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst,
verlierst du dich in der Welt."
Eckhard Tolle

Gerade im heutigen, oft sehr hektischen und lauten Alltag, tut es gut, sich ganz bewusst Auszeiten für sich selber zu nehmen, um zur RUHE zu kommen. Achtsamkeit zu praktizieren und Meditation zu üben, können hilfreich sein, das innere Gedankenkarussell etwas zu verlangsamen, Kraft und Energie zu tanken und bewusst innezuhalten. Innehalten im Moment, im Hier und Jetzt.

Es braucht für diese offenen Meditationsstunden keine Vorkenntnisse in Meditations- oder Achtsamkeitspraxis.


Termine für die offenen Meditationsstunden 2019 (pro Stunde max. 12 TeilnehmerInnen):
Januar:
12. und 19.01. von 13:00 - 14:15 Uhr
Feburar:
16.02. von 13:30 - 14:45 Uhr
März:
16. und 23.03. von 13:00 - 14:15 Uhr
April:
13.04. von 09:30 - 10:45 Uhr
Mai:
18. und 25.05. von 13:00 - 14:15 Uhr
Juni:
08.06. von 09:30 - 10:45 Uhr
Juli:
13.07. von 09:30 - 10:45 Uhr
August:
17. und 24.08. von 13:00 - 14:15 Uhr
September:
14.09. von 09:30 - 10:45 Uhr
Oktober:
19. und 26.10. von 13:00 - 14:15 Uhr
November:
16.11. von 09:30 - 10:45 Uhr
Dezember:
07. und 14.12. von 13:00 - 14:15 Uhr
Endjahresmeditation am 28.12. von 09:30 - 10:45 Uhr

Kosten:
Pro Meditationsstunde CHF 25.
10er-Abonnement zum Preis von CHF 220. (Das Abonnement ist ein Jahr gültig.)
Utensilien:
Matten, Decken und Kissen sind vorhanden.

Kleidung und Verpflegung:
Es empfiehlt sich in bequemen, weiten Kleidern zu kommen. Vor und nach der Stunde stehen warmer Tee und kleine Snacks zur Verfügung.